I,Slam vor der Frauenkirche in Dresden (26.01.2015)

Dresden kontert Pegida mit Künstler-Großaufgebot vor der Frauenkirche

26. Januar 2015

In Dresden haben 22.000 Menschen mit einem hochkarätig besetzten Konzert für Toleranz demonstriert und ein Zeichen gegen Pegida gesetzt. Aber nicht nur die Stars, auch junge Redner fielen positiv auf wie zum Beispiel i,Slam.
Unter dem Motto „Offen und bunt - Dresden für alle 2015“ haben Zehntausende Dresdner am Montag Abend den Worten der i,Slam Poetin Nemi El-Hassan gelauscht. Ein Dresden, das an diesem Tag für ein tolerantes und weltoffenes Dresden warb und seine Wirkung nicht verfehlte.

 

 

[alle Schnappschüsse anzeigen]